Encounter walk - Begegnungsspaziergang

Kurs für mehr Präsenz beim täglichen Spaziergang

Encounter walk

Stündiger Kurs für Hundehalter

Innen und ihre eigenen Hunde

Der Kontakt zum dem Hund gelingt besser, je mehr wir in Präsenz und Selbstkontakt sind. Unsere Wahrnehmungsfähigkeit nimmt zu. Wir beginnen, unseren Einschätzungen zu vertrauen und Entscheidungen ruhig zu vertreten. 

In diesem Kurs beobachten wir wertfrei, welche Kriterien uns bisher zu Entscheidungen geführt haben und wir erfolgreich wir damit waren. 

Dabei geht es nicht um richtig oder falsch. Wertungen sind nicht nötig. Im Gegenteil.

Wir beginnen den Kurs deshalb mit einfachen Übungen und der Gelegenheit, die gemachten Beobachtungen und getroffenen Entscheidungen zu reflektieren. 

Die Wirkung einiger Handlungen und Entscheidungen erproben und erforschen wir im Gegenseitigen Kontakt.

Anschließend reflektieren wir Erfahrungen zu verschiedenen Formen  von Führung.

Abschließend machen wir uns mit den neuen Erfahrungen auf zu einem gemeinsamen Spaziergang, auf dem wir uns und unserem Hund wirklich begegnen, ihn sehen, wie er ist, gesehen werden wie wir sind und was er und ich brauchen, damit er mir in meine Entscheidungen folgt.

Hunde wie Menschen sind dynamische Lebewesen. Daher ist es sinnvoll, etwas mehr als die anberaumten 4 Stunden Zeit einzuplanen, damit ggf. Prozesse angemessen abgeschlossen werden können. 

Voraussetzung: Sozialverträglicher Hund, Hundehaftpflichtversicherung, entsprechende Impfungen 

Die Verantwortung für das Verhalten des eigenen Hundes liegt ausschließlich beim Besitzer/bei der Besitzerin.

TeilnehmerInnen: max. 4 Halter-Hund-Paare

Kosten: 90,00 € pro Halter-Hund-Paar oder zwei Stunden auf der 10er Karte

Wenn du Fragen hast oder Interesse an dem Kurs, bitte einfach per Mail oder über das Kontaktformular bei mir melden. 

KONTAKT

Manuela Schmautz, München

0163/5898899

Ich habe die Informationen zum Datenschutz gelesen (www.bindungsschmiede.com/Impressum) und stimme zu.

follow US